Zahlen und Fakten

Hier finden Sie Zahlen und Fakten rund um die Gemeinde Mittelneufnach und Reichertshofen.

Postleitzahl

  • 86868

Telefon Vorwahl

  • Inland: 08262
  • Ausland: 0049 8262

Höhenlage

  • 564 m über NN

Fläche

  • Das Gemeindegebiet umfasst nach dem Stand vom 31.12.2009 eine Fläche von 16,93 km² (1.693 ha).
Mehr: 785 ha Landwirtschaftsfläche
763 ha Wald

Einwohnerzahl (Stand 30.06.2012)
1.079 Einwohner: Mittelneufnach
Reichertshofen
1840: 665
1900: 788
1925: 899
1939: 799
1950: 1.329
1970: 928
2000: 1.070
868 Einwohner
211 Einwohner

Geographische Lage

  • 36 km südwestlich von Augsburg, beiderseits der Neufnach in der Landschaftsinsel „Stauden“ inmitten des Naturparks „Augsburg Westliche Wälder“.

Verkehrslage

  • Autobahnanschluss A8 in Augsburg, Burgau
  • Autobahnanschluss A96 in Türkheim, Landsberg

Straßen
  • Die Straßenlänge der von der Gemeinde zu unterhaltenden Gemeindestraßen beträgt am 31.12.2011 insgesamt 13,101 km.

Betriebe

  • Land- und forstwirtschaftliche Betriebe (Stand 2010): 27
  • Gewerbebetriebe (Stand 01.04.2012): 106

Wohnraum (Stand 31.12.20010)

  • Bestand an Wohngebäuden: 345
  • Bestand an Wohnungen: 457

Hebesätze

  • Grundsteuer A: 550 v.H.
  • Grundsteuer B: 500 v.H.
  • Gewerbesteuer: 350 v.H.

Wasserhärte
Ortsteil Mittelneufnach (ohne Buchhof):

  • Gesamthärte 2,14 mmol/l
  • entspricht 12,0 °dH
  • entspricht Härtebereich 2 (mittel) gemäß Waschmittelgesetz

Ortsteil Reichertshofen
Der Ortsteil Reichertshofen wird durch den Zweckverband Stauden-Wasserversorgung versorgt. Die entsprechenden Werte können unter www.staudenwasser.de/wasserqualitaet/index.htm abgerufen werden.

Kontakt

Gemeinde Mittelneufnach
Alpenstrasse 10
86868 Mittelneufnach

Tel.: 0 82 62 / 96 93 - 0
Fax: 0 82 62 / 96 93 - 3
Email: info@mittelneufnach.de

Anfahrt

Anfahrt
Real West e.V.
Landratkreis Augsburg
Augsburg Tourismus
Mitfahrzentrale für Mittelneufnach